Notarhaftung/Vergleich

Der Notarhaftungsanspruch ist bei  schuldhafter  Versäumung einer anderweitigen Ersatzmöglichkeit gem. § 19 Abs.1 Satz 2 Halbsatz 1 BNotO in der Regel ausgeschlossen, wenn der Geschädigte in einem mit einem anderen Schädiger abgeschlossenen Vergleich auf Schadensersatzansprüche ganz oder teilweise verzichtet hat, obwohl ihm die weitere Rechtsverfolgung gegenüber dem anderen Schädiger zuzumuten war.

KG, Urteil vom 25.7.2017 – 9 U 148/15-

NotBZ 2018, 147

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.